Vorstellung

Voriger
Nächster

Herzlich willkommen an der Bertha

Frau Bankowsky

Schulleiterin

igs

Herzlich Willkommen auf der Homepage unserer Bertha von Suttner IGS. 
Am Stadtrand im wunderschönen Pfälzerwald gelegen bietet unsere Schule mit ihrem weitläufigen Areal und den großzügigen Sportanlagen, eigenem Hallenbad, einem Fachklassentrakt, einer Bibliothek, einer Oase der Stille, einer großen Aula, unserem Schulgarten und vielem mehr Raum zur Entfaltung. 

Als integrierte Gesamtschule bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern Lern- und Entwicklungsangebote, die ihnen eine individuelle Schwerpunktbildung entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit und ihren Neigungen ermöglichen. 

An der IGS lernen Kinder mit unterschiedlichen Vorerfahrungen und Einstellungen, verschiedenen Interessen und Fähigkeiten miteinander und voneinander. Damit eröffnet ihnen unsere Schule die Chance zu einem individuellen Lernweg mit eigenen Lernleistungen und Erfolgen. Um diese Ziele zu verwirklichen, ist die Bertha von Suttner IGS Schwerpunktschule und Ganztagsschule in Angebotsform. Lernzeiten, gestaltete Freizeit, Arbeitsgemeinschaften, eine bewegte Mittagspause und gemeinsames Mittagessen ergänzen das Lernen in den Fächern des Stundenplans. 



Eine Schule – alle Bildungsgänge

An der IGS entfällt die Trennung der herkömmlichen Schulformen. Alle Bildungsgänge, die an den allgemein bildenden Schulen möglich sind, stehen in unserer Schule zur Verfügung. Die Entscheidung für einen Bildungsgang und eine Schullaufbahn fällt nicht für alle Schülerinnen und Schüler einheitlich zum gleichen Zeitpunkt, die Schullaufbahn richtet sich nach der individuellen Lernentwicklung der Schülerin oder des Schülers. 

Neben der Leistungsdifferenzierung in Mathematik, Deutsch, Englisch, Chemie und Physik gibt es über den Wahlpflichtbereich ab der 6. Klasse auch eine Neigungsdifferenzierung. Kleine Lerngruppen bieten beste Voraussetzungen für eine individuelle Förderung.

Nach Klasse 10 ist es möglich, bei entsprechenden Leistungen die gymnasiale Oberstufe zu besuchen und die Schullaufbahn mit der Abiturprüfung oder dem schulischen Teil der Fachhochschulreife abzuschließen. 

Kinder mit einem Förderschulgutachten werden inklusiv beschult und können die besondere Form der Berufsreife erlangen.



Eine große Schule – viele Entfaltungsmöglichkeiten

Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern viele Möglichkeiten zur Entfaltung und der Stärkung ihrer Persönlichkeit. Ein soziales Miteinander und die Stärkung der Schulgemeinschaft sind von zentraler Bedeutung.

Sei es über die Neigungswahl des Wahlpflichtfaches, als Mitglied in der BandKlasse, durch die Teilnahme an Arbeitsgemeinschaften, dem Engagement in der Schülervertretung, dem Einsatz als Medienscout, der Mitwirkung im Schulradio, der Teilnahme an einem Austauschprogramm, dem Einsatz als Schülerscout, als Teammitglied im Schulsanitätsdienst und vielem mehr: in unserer großen Schulgemeinschaft findet jede Schülerin und jeder Schüler individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.

Ich wünsche Ihnen und euch viel Spaß beim Durchstöbern unserer Website und hoffe, dass wir uns am Infotag oder der Schulanmeldung persönlich kennenlernen können.

 

Herzlichst

Sandra Bankowsky

Schulleiterin

 

Bertha News

Jetzt neu auf YouTube

igs

Unser Schulpodcast

Kunstwerk des Monats

Feb 2023: Hannah Kohlmeyer (8e)

Wir die Bertha