Mathematik

Previous slide
Next slide

Mathematik – Der Fachbereich stellt sich vor

„Das Buch der Natur ist mit mathematischen Symbolen geschrieben.“
– Galileo Galilei

„Hochtechnologie ist im wesentlichen mathematische Technologie.“ 
– Enquete-Kommission der Amerikanischen Akademie der Wissenschaften

Diese zwei Zitate (und unzählige mehr) demonstrieren die große Bedeutung der Mathematik. Für ein umfassendes Weltverständnis und für die Meisterung des alltäglichen und beruflichen Lebens sind mathematische Kenntnisse und Kompetenzen unabdingbar.

Der Mathematikunterricht an der IGS Bertha von Suttner vermittelt weit mehr als nur explizite, fachliche Inhalte (Lehrplan). Die Schülerinnen und Schüler trainieren fächer- und schulübergreifende Qualifikationen wie logisches Denken, Abstraktionsvermögen, räumliches Vorstellungsvermögen und Problemlösestrategien. Der Weg zur Lösung einer Aufgabe ist mindestens genauso wichtig, wie das Ergebnis selbst.

Um den individuellen Fähigkeiten der Kinder gerecht zu werden, findet der Unterricht in der Sekundarstufe 1 auf bis zu drei Differenzierungsstufen statt:

Differenzierungsstufen

In der Sekundarstufe 2 führen bis zu zwei Mathematik-Leistungskurse und mehrere Grundkurse bis zum Abitur (Lehrplan).
Wir nehmen an den Wettbewerben Pangea, Känguru der Mathematik und Mathematik ohne Grenzen teil. Schülerinnen und Schüler haben beim Abgang nach der neunten bzw. zehnten Jahrgangsstufe die Möglichkeit, dass MINT-Zertifikat des Landes Rheinland-Pfalz zu erhalten.

Hol dir Hilfe!

Kunstwerk des Monats

Mai 2024: Katharina Weis (LK 12)

Kunstwerk des Monats Mai 2024: Katharina Weis (LK 12)

Dokumentation

SV Interviews

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner