Praktikum Jahrgang 8

Kontakt

Frau Schmitt

Stufenleitung 7/8

igs

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

Eine besondere Erfahrung in der Schullaufbahn stellt das Praktikum dar. Bereits in Jahrgang 8 habt ihr/ihre Kinder die Möglichkeit einen Einblick in die Berufswelt zu erlangen und „am eigenen Leib“ die Anstrengung eines Arbeitstages zu erleben. Wir begleiten euch/ihre Kinder bei diesen Erlebnissen und arbeiten vorbereitend und nachbereitend eng mit allen Beteiligten zusammen.


Die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgang absolvieren im Sommer des jeweiligen Schuljahres ein vierzehntägiges Praktikum.


Bereits zu Beginn des Schuljahres findet diesbezüglich ein Informationselternabend statt. Dort werden alle Rahmenbedingungen sowie die notwenigen Unterlagen besprochen und ausgehändigt.


Im Arbeits- und Gesellschaftslehreunterricht, sowie Deutschunterricht werden zusätzlich Grundlagen für die Praktikumswahl und die Bewerbungsfähigkeit geschaffen. 


Vor den Osterferien müssen alle Schüler*innen ihren Praktikumsplatz an die Schule rückgemeldet und die Bestätigung des Betriebes abgegeben haben. In Einzelfällen ist eine Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetzt durch das Gesundheitsamt erforderlich, welche meistens durch das Gesundheitsamt Kaiserslautern an unserer Schule in der betroffenen Kleingruppe durchgeführt werden kann. 


In der Vorbereitung auf das Praktikum findet zudem das Methodentraining statt (siehe Methodentraining).
Während des Praktikumszeitraumes werden die Jugendlichen durch ihre Klassenleitungen ein bis zwei Mal im Betrieb besucht. Anschließend fassen die Schüler*innen ihre Erlebnisse und Erfahrungen in einer Powerpoint-Präsentation zusammen und stelle diesen den 7. Klassen und Eltern vor. 

Bertha News

Jetzt neu auf YouTube

igs

Unser Schulpodcast

Kunstwerk des Monats

Feb 2023: Hannah Kohlmeyer (8e)

Wir die Bertha